Sie sind hier: Home / News-Einzelansicht

News-Einzelansicht

Neuer Austausch mit England

Unsere ersten Begegnungen mit der Wilmslow High waren vielversprechend.

Im Juli 2016 haben sich zum ersten Mal 44 Englische Schüler und Schülerinnen der im Einzugsgebiet von Manchester gelegenen Wilmslow High School auf die Reise zum Carlo gemacht.  Bei einem abwechslungsreichen Programm lernten sich die Austauschpartner näher kennen und die Engländer konnten einen ersten Eindruck gewinnen, wie das so ist in Tübingen mit den Deutschen: Stochern, Brezeln backen, Autos bei Daimler gucken, Grillen, Shoppen in Stuttgart und natürlich: Fußball spielen! Wobei ihnen wohl neu war, dass auch Mädchen ernsthafte Gegnerinnen sein können. Dass die Engländer nicht in den Gastfamilien übernachten durften, sondern im Hotel in Gomaringen untergebracht waren, hat dem herzlichen und intensiven Austausch nichts anhaben können.

Im Oktober dann traten 23 Schülerinnen und Schüler der inzwischen neunten Klassen den Gegenbesuch in Wilmslow an. Das kleine Language Department mit seinen freundlichen Lehrern war der Dreh- und Angelpunkt an dieser staatlichen Gesamtschule mit Sportschwerpunkt. Die Schule hat ungefähr doppelt so viele Schüler wie das Carlo und ist deshalb in vier Häuser –benannt nach prominenten Personen aus Harry Potter – gegliedert. Die Schüler stellten fest: Alle Lehrer arbeiten mit Beamer, keiner benutzt eine Tafel, die Flure sind mit riesigen Fotopostern von Schulevents geschmückt und es gibt neben tollen Sportplätzen sogar einen kleinen Schreibwarenladen! Neben englischem Unterricht sorgte ein abwechslungsreiches Programm zusammen mit den Engländern für weitere Highlights, am Sonntag verbrachten die Deutschen den Tag in den sehr herzlichen und gastfreundlichen englischen Familien. Kurzum: Es ging viel zu schnell vorbei!

Zurück zur Übersicht

Von: Skowronnek