Sie sind hier: Home / News-Einzelansicht

News-Einzelansicht

K2 auf Europareise

Die Studienfahrten des Abiturjahrgangs 2018 gingen nach Andalusien, Athen, Rom und Wien.

Es war wie wie jedes Jahr die große Kinderlandverschickung: alle dreiundachtzig K2-Schüler/innen machten sich mit ihren Begleitlehrern und gleichzeitigen Organisatoren auf dem Weg nach Europa. Herr Kellermann und Herr Bader führten ihre Gruppe nach Athen, Frau Dasbach und Frau Traeger-Silva luden nach Andalusien, Frau Löffler, Frau Steib und Frau Trenz-Maier zeigten Rom und Frau Conze und Herr Lang baten nach Wien. Höhepunkte gab es bei allen Fahrten viele - in Andalusien war es die Alhambra von Granada und in Rom vielleicht der (freiwillige) Besuch der wöchentlichen Papst-Audienz.

Wunderbar, dass alle gesund und mit vielen Eindrücken zurückgekehrt sind. Ein großes Dankeschön an alle Lehrkräfte!