Sie sind hier: Home / News-Einzelansicht

News-Einzelansicht

Frisches Obst und Gemüse direkt vom Schulhof

Der Stadtteilgarten am Carlo lädt jetzt zum Mitmachen ein!

Seit letztem Jahr besteht in einem kleinen, versteckten Teil des Pausenhofs ein idyllischer Nutzgarten. Die Bio-AG und einige Carlo-Eltern haben in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Förderverein diesen Ort für Schule und Stadtteil geschaffen, an dem Schüler, Eltern, Lehrer und Nachbarn gemeinsam das Kultivieren von Nutzpflanzen und gemeinschaftliches Handeln erleben und erlernen können.

Nach dem Modell des „Urban Gardening“ wird hier auf Stein und Beton jedes Jahr aufs Neu eine kleine, essbare „Oase“ entstehen. Mit Hochbeeten, Brunnen, Laube, Trockenmauer, Beerenbeet und Hütte sind wir nun bestens ausgerüstet, um ohne großen Aufwand drauflos zu gärtnern. Besonders einfach wird dies dadurch, dass alles, was wir an Werkzeug brauchen, nun vor Ort bereitsteht.

Die Bio-AG verbringt einen Teil ihrer AG-Zeit mit der Pflege des Gartens. Die Idee ist aber, dass alle, die Lust haben, den Garten zu gestalten, sich zu selbstgewählten Zeiten treffen und den Garten „beleben“. – Jeder darf sich einbringen!

Willst Du als Carlo-SchülerIn mit Freunden ein Stück Schulhof-Beton zu kreativem Grün umgestalten? Wollten Sie als Elternteil sich gerne gestalterisch ins Schulleben einbringen? – Dann startet mit uns ins neue Gartenjahr!

Wollen Sie/ willst Du dabei sein? – Wir freuen uns über eine kurze Mail an: hilf@csg-tuebingen.de

Auch die Bio-AG freut sich über Zuwachs. Sie findet jeden Donnerstag zwischen 13:30 und 15:30 Uhr statt. Treffpunkt: Foyer vor dem Innenhof-Ausgang. Du kannst jederzeit (auch zum Schnuppern) dazustoßen.